"Kinder machen nicht Yoga, sie sind Yoga"

Thomas Bannenberg

                                         
Pampinus

Im Kind ist alles angelegt was durch Körper-, Konzentrations- und Atemtechniken gefördert werden kann.

Die uralte Tradition des Yoga in Kombination mit modernen pädagogischen und psychologischen Erkenntnissen kann Kinder in verschiedenen Aspekten spielerisch unterstützen, sie stärken und ins Gleichgewicht zu bringen. Eigene körpergeschützte Ressourcen helfen Kindern Kraft zu tanken, sich zentrieren und zu entspannen. Der gleichmäßige Wechsel zwischen schneller Bewegung, Ausdauer, Konzentration, Spiel, Kreativität und Fantasie sind genauso Teil einer Yoga Stunden wie Asanas, Atemübungen und Entspannung.

Yoga trägt unter anderem zu

  • Höheren Konzentrationsfähigkeit
  • Förderung der gesunder Wirbelsäulenausrichtung
  • Bessere Haltung, mehr Beweglichkeit und Kräftigung der Muskel
  • Verbesserung der Körpermotorik, Wahrnehmungssinn und Atemwahrnehmung
  • Gestärktem Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein
  • Bewusstem Umgang mit Emotionen und Gefühlen
  • Aufmerksamkeit und Anerkennung für andere
  • Erhöhter soziale Kompetenz
  • Akzeptanz der Grenzen
  • Entdeckung eigener Kreativität
  • Wohlgefühl im eigenem Körper

 

     Zertifizierte Kinder Yoga Trainerin seit 2013- 2014 http://www.wieneryogaschule.at/

 


Kontakt

Denisa Ebinger

Goethestraße 4

A-2170 Poysdorf

 

Tel:                 +43 (2552) 20898

Mobile:         +43 (676) 914 48 43

Email:            

 

Foto Gallerie